Episode 54: Übergang DELUXE

Gast: Waldfegen e.V.

Da sind wir wieder und es hat nur knapp 5 min gedauert bis wir unseren Folgentitel beim Lachflash unseres Lebens gefunden haben. Wir zerlegen am Anfang wie immer ein bißchen Bottrops Nachrichten und Facebookgruppen in Ihre Einzelteile bis dann endlich die 3 Mädels von WALDFEGEN , Carmen, Silke & Jessy, mit einem richtig geilen Projekt zu uns an die Mikros kommen. Sie und noch ganz viele Helfer befreien unsere Wälder und Parks von Müll, den irgendwelche Arschgeigen einfach in der Natur entsorgt haben. 12x im Jahr sind sie unterwegs und erzählen uns, wie sie gestartet sind und was für seltsame Dinge manchmal an den unmöglichsten Orten weggeworfen werden. Ein tolles Projekt und deswegen sind wir auch direkt mit von der Partie und werden Teil des WALDFEGEN e.V. Natürlich müssen sich die Mädels auch jeder Menge anderer Fragen und “Wieviel Bottrop bist Du?” gegen Piet stellen, der nicht für seine Gnade bekannt ist. Was es mit den 4 Farbmäusen auf sich hat oder warum Alex schon mal in Mombai war, erfahrt ihr alles heute hier in eurem Bottcast. Viel Spaß!

Impressionen

Video zur Episode

(Visited 26 times, 1 visits today)

4 Comments

  1. Pingback: Waldfegen e.V. sammelt Wilden Müll am Sonntag, 27.3. ab 11 Uhr - BOTTROPER ZEITUNG

  2. Pingback: Youtube-Film-Interview I +Fotos I WALDFEGEN – beseitigt Müll im Wald - BOTTROPER ZEITUNG

  3. Pingback: WALDFEGEN e.V. sammelt Wilden Müll am Sonntag, 24.4. ab 11 Uhr - BOTTROPER ZEITUNG

  4. Pingback: WALDFEGEN e.V. sammelt an der Grafenmühle Wilden Müll am Sonntag, 29.5. ab 11 Uhr - BOTTROPER ZEITUNG | Nachrichten, Aktuelles und Geschichten aus Bottrop

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.