Über uns

Das Team hinter "Bierchen bitte - der BOTTcast"

„Und dann bin ich losgezogen und hab mir Leute gesucht, die Bock hatten diesen Weg mit mir zu gehen, denn Bottrop ist einfach eine geile Stadt und die ganzen Geschichten müssen einfach erzählt und gehört werden.“ – Piet Metzen

Peter “Piet”  Metzen

Selbst großer Podcastfan ist die Idee des Bottcasts auf seinen Mist gewachsen. Eigentlich arbeitet er seit 25 Jahren als Zahntechniker in Grafenwald und steht nebenbei hinter der Theke im Stadtcafe. Die Menschen, die Geschichten, all dies ist es, was ihn dazu bewogen hat Bottrops ersten eigenen Podcast ins Leben zu rufen.

Alexander Teichert

Bevor Piet ihn darauf ansprach hatte Alex nichts mit Podcasts am Hut aber von der Idee war er fasziniert und schnell begeistert. Alex, ebenfalls Ur-Bottroper, verkauft Küchen und betreibt nebenbei die POTTKNOLLE in Bottrop. Außerdem trainiert er noch dazu die 2. Mannschaft des VFB Bottrop.

Er ist der mit der 1A Ruhrpottschnauze am Mikro und als Partner von Piet jede Woche an den Mikros für Euch zu hören.

Fabian Skowronek

Fabian sorgt für den guten Ton Im Bottcast und ist seit Folge 1 mit an Bord. Als ausgebildeter Ton-und Veranstaltungstechniker war Fabian ein Glücksgriff für den Bottcast und steuert zur guten Soundqualität auch noch Intros und Einspieler bei.

René Podgorski

Die markanteste Stimme Bottrops ist Piet direkt in der Kneipe aufgefallen und schnell war klar. Diese Stimme muss in den Bottcast. René ist unsere Introstimme, die in jeder Folge den Bottcast einleitet und ihm so seinen unverwechselbaren Introcharmè verleiht.

(Visited 770 times, 1 visits today)